20-Tage-Vorschau

Detailansicht von neuen Nachrichten

Hermann- und Cappenberg Schule zur Endrunde

Aasee - 15 Teams traten bei BW Aasee im Rahmen der Vorrunde des Sparkassencups an, um die zwei Teams zu ermitteln, die am 8. Juni beim SV Mauritz sich für die Endrunde der diesjährigen Stadtmeisterschaften qualifiziert wollten. Wie schon seit Jahren gewohnt klappte die Organisation vom Team um Jan-Philipp Schwitzki hervorragend und die Zuschauer und Fans sahen spannende und zum Teil nervenaufreibende Partien. Bei den Jüngern setzte sich die Hermannschule mit 5 Siegen und 12:1 Toren vor der Peter-Wust-Schule durch. Enger war es bei den Älteren. Knapp die Oberhand behielt zum Schluß die Cappenberg Schule mit 19 Punkten aus acht Spielen und 18:3 Toren vor der Aegidii-Ludgeri-Schule mit 18 Punkten und 20:5 Toren.

Hermann in der Endrunde dabei wie auch die ....

Gottfried von Cappenberg Schule