20-Tage-Vorschau

Detailansicht von neuen Nachrichten

Neunmeterkrimi beim Turnier in Hiltrup

Hiltrup - 16 Neunmeter waren notwendig, damit sich die Theresienschule gegen die Hermmanschule das Endrundenticket der 3./4.-Klässlern sichern konnte. Im Überkreuzvergleich der Gruppensieger und -zweiten trafen im anderen Finale die Idaschule auf die Matthias-Claudius-Schule. Die Idaschule, die schon die Vorrunde überlegen gestaltete, setzte sich mit 2:0 durch. Bei den Jüngeren brillierte die Grundschule am Kinderbach mit 5 Siegen und 19:1 Toren. Begleitet wird sie von Matthias-Claudius-Schule mit vier Siegen und 10:3 Toren zur Endrunde am 8 Juni. Auch heute zeigte der Wettergott sein gutes Gesicht und am Hiltruper Osttor hatten die Mädchen beim 2. Turnier des TuS Hiltrup viel Freude und sahen spannende Spiele.

Idaschule weiter

Mit dem 16. Neunmeter weiter:Theresienschule

Bei den Jüngeren weiter:Matthias-Claudius-Schule Münster

...wie auch die Grundschule am Kinderbach