20-Tage-Vorschau

Detailansicht von neuen Nachrichten

Sp-Cup: Paul-Scheider-Schule im Doppelpack

Mauritz - Am 2. sonnigen Spieltag der Vorrunde beim SV Mauritz, perekt organisiert und geleitet vom Mädchenteam um Jack Peters, zeigte sich die Paul-Schneider-Schule mit der Qualifikation der 1./2. Klässler und der 3./4 Klässler als die herausragende Schule. Bei den "Kleinen" gewann die Paul-Schneider-Schule alle vier Spiele mit 21:0 Toren und wird zur Endrunde von der Bodelschwinghschule (9 Pkt. und 14:3 Tore) und der Grundschule am Kinderbach (4 Pkt. und 5:9 Tore) begleitet. Bei den "Älteren"wurde in zwei Gruppen jeder gegen jeden gespielt. Dabei setzte sich in der Gruppe A die Matthais-Claudius-Schule ungeschlagen mit 17:1 Toren vor der Bodelschwingschule und der Overbergschule durch. In der Gruppe B war wiederum die Paul-Schneider-Schule ungeschlagen mit 12:1 Toren der Primus vor der Dreifaltigkeitsschule und der Kreuzschule und wird die Matthais-Claudius-Schule zur Endrunde begleiten.