20-Tage-Vorschau

Detailansicht von neuen Nachrichten

SVM U15 alleiniger Tabellenführer

Kinderhaus - Beim heutigen Auswärtsspiel gegen den Tabellennachbarn von Westfalia Kinderhaus untermauerte die Truppe von Trainer Bastian Leimann ihre Ambitionen auf die Meisterschaft, denn nach dem verdienten 1:0 (1:0) Siegführt der SVM die Tabelle an.

Angetrieben von der heute überragenden Stella Franke, deren maßgerechte Flanke Fina zum 0:1 Siegtreffer in der 31. Minute verwertete, zeigten Mauritzs Mädchen ein kämpferisch und spielerisch starkes Spiel. Das es sich um ein echtes Spitzenspiel handelte, zeigten aber auch die Gstgeberinnen, denen die ersten 10 Minuten gehörten und die auch im weiteren Spielverlauf immer wieder durch geschickte Konter Nadelstiche setzten. Allerdings verpufften die Angriffe meisten schon im Mittelfeld und wenn ein Ball über Außen mal durchkam, war Mauritz torhüterin nciht zu schlagen. Auf der andern Seite hatten die Gäste kanpp die Nase vorn bezüglich der Spielanteile und brachten vor allem durch die schnellen und spielerisch guten Flankenläufe von Stella die Kinderhauser Abwehr immer wieder in die Bredouille. Sehenswert in der 2. Hälfte der Freistoß von Sweja, der am Lattenkreutz knallte und den verdienten Sieg untermauerte.