Kunstrasen

20-Tage-Vorschau

Turnier

Detailansicht von neuen Nachrichten

Aasee schickt die letzten Qualifikanten

Aasee - Mit dem siebten Vorrundenturnier gingen die Qualifikationsrunden für die Endrunde des Sparkassencups bei BW Aasee zu Ende. Alle 24 Teams die am 5. Juni um die wertvollen Pokale kämpfen, stehen fest. Und aus dem Aaseeviertel kommen mit der Peter-Wust-Schule mit 21 Punkten  und der Gottfried-von-Cappenberg-Schule mit 17 Punkten, knapp vor der Johannisschule mit 16 Punkten bei den Jüngeren zwei weitere Schule hinzu sowie bei den Älteren die Hermannschule und die Matthias-Claudius-Schule. Dabei schaltete die Hermannschule im Halbfinale die die Theresienschule aus und die Matthias-Caudius-Schule die Peter-Wust-Schule II. Bei sonnigen Wetter hatte Organisator Jan-Philipp Schwitzki und sein Team alles bestens im Griff unddie 20 Teams lieferten sich knappe und spannende Spiele.

Beim Turnier bei BW Aasee erfolgreich: Peter-Wustschule bei den Jüngeren und...

...Hermannschule bei den Älteren