Kunstrasen

20-Tage-Vorschau

Verstärkung gesucht

Detailansicht von neuen Nachrichten

Wir brauchen eure Unterstützung

Für die Zukunft der Kinder und Jugendlichen in unserem Verein und für ein starkes Münster im Stadtteil OST!

Hier klicken und spenden!

Liebe Sportfreunde, sehr geehrte Förderer,

 

das gemeinsame Ziel Kunstrasenplatz ist fast erreicht! Die sportliche Entscheidungsebene der Stadt Münster und der DJK SV Mauritz1906 e.V. haben nach langjährigen Bemühungen in einem stetigen informellen Austausch und guter gemeinschaftlichen Zusammenarbeit sich für die Errichtung eines Kunstrasenplatzes entschieden.

Die finale Abstimmung erfolgte durch den Sportausschuß des Rates der Stadt Münster Anfang des Jahres und die Baumaßnahme wird voraussichtlich im September abgeschlossen sein. Durch den neuen Kunstrasenplatz wird der seit Jahren stetig wachsende Platzmangel für Trainingseinheiten gelöst. Ferner schaffen wir für die vielen aktiven Fußballer/Fußballerinnen im Jugend- und Erwachsenenbereich konstant gute Trainingsmöglichkeiten bei allen Witterungsbedingungen.

Der DJK SV Mauritz hat zu Beginn des Jahres den Sportlern der Mammuts American Football die Möglichkeit geboten auf den Rasenspielflächen am Schiffahrter Damm ihren Spielbetrieb für die Jugend und für den Seniorenbereich auszutragen. Dies war ein besonderes Anliegen der Stadt Münster/des Sportamtes, da sonst der Verein keine Spielmöglichkeiten in Münster gefunden hätte. Für die DJK SV Mauritz 1906 e.V. sind Kooperationen im Sport eine wesentliche Voraussetzung für ein sozial ausgewogenes Miteinander und wir haben erfolgreich alle Anstrengungen unternommen dieses Vorhaben umzusetzen.

In drei Arbeitsgruppen im Projektteam Kunstrasenplatz treiben eine Vielzahl von engagierten Vereinsmitgliedern beständig die Planung und Umsetzung voran. Die Finanzierung des Kunstrasenplatzes ruht dabei auf zwei Säulen: Zuschuss der Stadt Münster, Eigenleistung des Vereins. Und diese ist aufgrund der Projektgröße erheblich. Unser Verein und alle Mitglieder sind umweltbewusst und werden für die Pflege des Platzes von Vereinsseite eine besondere Sorgfaltspflicht übernehmen. Regelmäßige Reinigungen des Umfeldes sollen helfen den Eintrag des Materials in das Abwasser zu verhindern. Wir planen eine sog. „Pflegevereinbarung“, um zu zeigen, dass wir als Sportler das Thema sehr ernst nehmen.

Der DJK SV Mauritz 1906 e.V. muss für die Realisierung des Kunstrasen-Projektes finanzielle Mittel in einer, für den gemeinnützigen Verein aus dem regulären Haushalt nicht zu finanzierenden Höhe, erbringen. Diese letzte Hürde können und müssen wir mit der freundlichen Unterstützung unserer Förderer und Gönner meistern. Wir bieten Ihnen eine hervorragende Werbemöglichkeit, die das gewöhnliche Maß, die Normalität, übersteigt. Helfen Sie an der Umsetzung eines großen Projektes für die Jugend an unserem Standort.

Werden Sie Pate für den Kunstrasenplatz, erwerben Sie Ihre Quadratmeter! Lassen Sie sich auf den nächsten Seiten inspirieren, wie Ihre Werbung aussehen könnte, und wie Sie Ihren Namen in der Sponsorentafel festhalten können.

Wir würden uns freuen, Sie nach Bauvollendung persönlich auf der Einweihungsfeier als Förderer begrüßen zu dürfen.

Im Namen der DJK SV Mauritz 1906 e.V. bedanken wir uns im Voraus recht herzlich für Ihre Unterstützung.