Kunstrasen

20-Tage-Vorschau

Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung am 04.12.2019, 20:00 Uhr, Vereinsheim am Coppenrathsweg

Verstärkung gesucht

Detailansicht von neuen Nachrichten

Pokalachtelfinale

Am schönen Donnerstagabend fand die 3. Runde es Krombacher Pokals statt.

Der SVM traf auf Sassenberg.

Vorweg bedanken wir uns herzlich bei Nico Sirgist und Michael Krumbeck (SVM II) und Mark Behling (SVM III) für das aushelfen. Alle drei lieferten ein Topspiel ab. 

Konnte noch ein Favorit aus dem Pokal geschlagen werden? (Spoiler:Nein)

Um Punkt 19 Uhr wurde der neue Kunstrasen eingeweiht, das Spiel angepfiffen und um 19:15 viel nach einer Hereingabe auch direkt das erste Gegentor. Nicht unverdient, aber auch nicht verdient.

Mauritz spielte stark und kam auch zu einigen Chancen, welche leider sehr stark vom gegnerischen Keeper pariert wurden.

Es ging somit mit 0:1 in die Pause. Sollte der SVM nochmal zurück kommen? Wer vorhin den Spoiler gelesen hat der wird es schon wissen: Nein.

Durch einen Doppelschlag beinahe direkt nach der Pause erhöhten die Gäste auf 0:3 und das Spiel schien entschieden.

Aber dem Kunstrasen wurde alle Ehre gemacht. Es wurde bis zum Schluss gefightet und ein gutes Spiel abgeliefert.

Drei zugelassene Chancen führten zur zu hohen Niederlage.

Damit bleibt der Traum vom Viertelfinale im Krombacher Pokal am Coppenratsweg ein Traum und der Ligaalltag kehrt zurück.

Am heutigen Sonntag tritt der SVM gegen die Warendorfer SU an.

Dies wird im nächsten Bild zusammengefasst.

Ich verabschiede mich und wünsche einen schönen Tag