Kunstrasen

20-Tage-Vorschau

Detailansicht von neuen Nachrichten

Unsere Neuzugänge 2020/2021

Mauritz - Heute geben wir euch unsere Neuzugänge bekannt. Zudem haben wir ein paar Stimmen eingefangen, die wir natürlich weitergeben wollen.

Wie wir bereits vor einigen Tagen berichten durften, haben in dieser Sommerpause einige neue Mädels den Weg in unsere Truppe gefunden. Insgesamt dürfen wir uns über zehn externe Neuzugänge und vier Spielerinnen aus der eigenen Jugend freuen.

Für den Defensivverbund kommen: Lilly Blume, Johanna Illerhaus (beide U17), Jojo Blesse, Angi Schraml, Pia Teltenkötter (alle VfL Wolbeck) und Sina Broksieker (SC Melle). Im Offensivbereich spielen zukünftig: Lena Hellwig, Frida Gondermann (beide U17), Britta Chudaske, Moni Kreuznacht, Kira Palmowski, Jenny Behling (alle VfL Wolbeck), Neele Wilkens (TSV Ratekau) und Emily Rödlich (Ems Westbevern).

Uns hat natürlich interressiert warum sich so viele, trotz anderer Angebote aus zum Teil höherklassigen Ligen, für uns entschieden haben. Einige "O-Töne" könnt ihr hier lesen.

„Es fühlt sich einfach richtig an. Ich habe extreme Lust mit allen anzugreifen und das maximale in der kommenden Saison zu erreichen" - Sina Broksieker.

 „Die offene und herzliche Art der Trainer und des Teams haben mich überzeugt. Zudem stimmt hier das Gesamtpaket aus effektivem Training und die Motivation, gewisse Ziele erreichen zu wollen. Das wir jetzt mit einigen Wolbeckerinnen zusammenbleiben können, freut mich natürlich sehr." - Moni Kreuznacht.

 „Ich habe mich für Mauritz entschieden, weil die Stimmung innerhalb der Mannschaft super ist, alle richtig motiviert und die Trainer sehr engagiert sind. Das Training ist fordernd und macht Spaß, genau so soll es für mich sein!" - Angi Schraml.

 „Mauritz ist mein neuer Verein, weil ich hier eine motivierte und fokussierte Mannschaft mit viel Potential vorgefunden habe. Zudem habe ich mich direkt sehr zugehörig gefühlt" - Kira Palmowski.

„Ich habe mich für das Team entschieden, weil mir an der Mannschaft gefällt, dass alle Lust haben und auf dem Platz alles geben. Außerdem habe ich direkt gemerkt, dass der Spaß nicht zu kurz kommt" - Pia Teltenkötter.

Die genaue Vorstellung unseres gesamten Kaders könnt ihr in den nächsten Wochen auf unserer Instagram-Seite verfolgen.

Euer Redaktionsteam